Entsprechend dem Template-Teilnehmer werden die obigen Angaben dann den Positionen zugeordnet:

  1. Name der Gruppe (wird dann Name der Seite)
  2. Text zur Gruppen-Beschreibung (für englisch und deutsch somit getrennte Anträge erforderlich)
  3. Name und Kontakt-Daten des Gruppen-Verantwortlichen
  4. Email-Adresse der Gruppe für Rückfragen
  5. Foto des Gruppen-Verantwortlichen
  6. Link in das Vereinslokal
  7. Logo der Gruppe (Hier wird die oben angegebene Internet-Adresse verlinkt)
  8. Galerie (Bilder in der gewünschten Reihenfolge hochladen, oder gesonderte Anforderungen an Webmaster per email)